Das Programm 2021-2027 wurde der Europäischen Kommission vorgelegt

WICHTIG!

 

Mit großer Freude dürfen wir Ihnen mitteilen, dass der Entwurf des Kooperationsprogramms Interreg Polen-Sachsen 2021-2027 am 17. Februar der Europäischen Kommission vorgelegt wurde. Vorher hat der Ministerrat der Republik Polen sowie die Sächsische Staatsregierung das Programmdokument genehmigt. Nach der Bestätigung des Programms durch die Europäische Kommission, was hoffentlich in den kommenden Monaten geschieht, wird die Umsetzung des Programms und somit, die ersten Calls ermöglicht, worauf zweifelslos die potentiellen Projektträger besonders warten.

 

obrazek