DIE DEADLINE NÄHERT SICH

Wir möchten Sie höflich daran erinnern, dass Projektanträge in der 1. Prioritätsachse bis zum 30. November 2017, 16:15 Uhr in elektronischer Form eingereicht werden können. Bitte denken Sie an eine vernünftige Zeitplanung für die nächsten Tage. Wir empfehlen, dass Sie den Projektantrag ein paar Tagen vor dem Antragsschluss in beiden Sprachen fertigstellen. 

Wir sind als GS und RKP bemüht, Ihnen auch in den letzten Tagen angemessene Beratung anzubieten. Jedoch bitten wir Sie daran zu denken, dass in diesen Tagen mit einer erhöhten Zahl von Anfragen und somit entsprechenden Wartezeiten und eingeschränkter telefonischer Verfügbarkeit unsererseits gerechnet werden muss. Wir möchten also nochmals ausdrücklich die Wichtigkeit einer sorgfältigen Zeitplanung unterstreichen.

Bitte verschieben Sie nicht alles auf die letzte Minute! Projektanträge, die nach Ablauf der Frist eingereicht werden, können leider nicht bewertet werden.