III Online-Workshop der Arbeitsgruppe INTERREG 2021-2027

Neue Perspektive

 

Bereits das dritte Mal arbeitete online am 27. August 2020 die Arbeitsgruppe INTERREG Polen – Sachsen 2021-2027 zusammen. Das Treffen war der nächste Schritt in der intensiven Analyse von Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken, die bei der strategischen Planung unerlässlich ist. Auch die sozioökonomische Analyse des Fördergebiets des Programms sowie die Zielbäume wurden entsprechend präzisiert. Unter der Interventionslogik wurden Ergebnisse und Indikatoren sowie Interventionsgebiete besprochen. Zwar braucht die Endfassung des künftigen Programms noch gemeinsame Beschlüsse und die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, befinden sich aber in der Endphase.