INDIVIDUELLE BERATUNG zu PROJEKTIDEEN

FÖRDERPERIODE 2021-2027

Sie können sich über Ihre Projektideen, für die Sie eine Förderung im Rahmen des neuen Programms Interreg Polen – Sachsen 2021-2027 beantragen möchten, individuell beraten lassen. Die Beratungsgespräche sollen Ihnen bei Erstellung eines mit den Programmregeln konformen Projektantrags behilflich sein. Für ein Beratungsgespräch wird jeweils max. eine Stunde vorgesehen.

Wir bieten Ihnen folgende Standorte/ folgende Formen der Beratungsgespräche zur Auswahl an:

  • im Sitz des Gemeinsamen Sekretariats in Wrocław (Polen), ul. Św. Mikołaja 81 (4. Obergeschoss)
  • ein Online-Meeting über ZOOM

Um den Termin mit uns zu vereinbaren:

  1. senden Sie uns bitte eine E-Mail an kontakt@plsn.eu mit folgenden Informationen:
    - bevorzugter Standort/ bevorzugte Form des Beratungsgesprächs (Sitz des GS oder online),
    - bevorzugte Sprache (Deutsch oder Polnisch, notfalls auch Englisch)
    - Ihr Terminvorschlag (wir sind zu Ihrer Verfügung ab Montag bis Freitag ab 9:00 bis 15:00 Uhr)
  2. nach der Terminbestätigung unsererseits füllen Sie bitte das Projektideen-Formular aus – das Formular finden Sie hier:  
    Projektidee - Formular (doc) 164.0 KB
  3. senden Sie bitte das ausgefüllte Formular and die gleiche E-Mail: kontakt@plsn.eu spätestens zwei Arbeitstage vor dem vereinbarten Beratungsgespräch.

Die wichtigsten Informationen zum Programm 2021-2021finden Sie in foldenden Unterlagen:
 Kooperationsprogramm Interreg Polen - Sachsen 2021-2027
 Projekte - Anleitung und Beispiele der Maßnahmentypen

 

WICHTIG!

Ein Beratungsgespräch kann nur dann stattfinden, falls Sie uns das ausgefüllte Projektideen-Formular zwei Arbeitstage vor dem Beratungsgespräch übersenden. Falls das Beratungsgespräch in beiden Sprachen gleichzeitig erfolgen soll, bitten wir Sie, für die Übersetzung selbst zu sorgen.