Neue Zuwendungsverträge für sächsisch-polnische Bildungsprojekte unterschrieben

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass im Laufe dieser Woche zwei neue Zuwendungsverträge für sächsisch-polnische Bildungsprojekte unterschrieben worden sind. Die Gesamthöhe der EFRE-Förderung beträgt 0,7 Mio. EUR!

Im Rahmen des Projektes „Groß für Klein – Duzi dla małych: Grenzüberschreitende Zusammenarbeit zur Förderung der interkulturellen und nachbarsprachigen Bildung der Vorschulerziehung” wird die Basis für das Unterricht der Nachbarsprache und –kultur in den Kitas geschaffen, indem die Erziehungskräfte mit notwendigen Kompetenzen ausgestattet sowie Lernmaterialien vorbereitet werden.

Das „Deutsch-Polnische Praktikums- und Vernetzungsprojekt - Entdecke Dein Nachbarland - Poznaj Kraj Sąsiada!" wird das grenzübergreifende Praktikumsangebot für deutsche und polnische Jugendliche erweitern, wodurch sie neue berufliche Kompetenzen erwerben und somit ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt steigern können.