Online-Treffen der Arbeitsgruppe des Kooperationsprogramms INTERREG Polen – Sachsen 2021-2027

Am 9. November 2020 fand ein weiteres Online-Treffen der Arbeitsgruppe zur Vorbereitung des  Kooperationsprogramms INTERREG Polen – Sachsen 2021-2027 statt. Das Treffen war eine Fortsetzung der Gespräche zur Interventionslogik des künftigen Kooperationsprogramms. Es wurden Ziele und in deren Rahmen - Gruppen von Maßnahmen ausgewählt, die im künftigen Kooperationsprogramm gefördert werden sollten. Endgültige Entscheidungen, die im Programmdokument erfasst werden, werden von den Regelungen der einschlägigen EU-Verordnungen abhängig sein, die zur Zeit noch Gegenstand der Verhandlungen sind, sowie von der Mittelausstattung des künftigen Kooperationsprogramms, die nach dem Abschluss des EU-Haushalts für den Zeitraum 2021-2027 wird festgelegt werden können.