TransGredio - Abschlusskonferenz

Wir laden zur Teilnahme ein!

 

Das Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien und das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung laden Sie herzlich ein, an der Abschlusskonferenz des TransGredio-Projekts teilzunehmen. Ziel des Projekts war es, Synergien und neue Potenziale für die Zusammenarbeit in verschiedenen Funktionsbereichen in der Grenzregion im Kontext der strukturellen Veränderungen in Sachsen im Zusammenhang mit dem Übergang von der Kohlewirtschaft zu diagnostizieren.

Die Konferenz findet am 26. September 2022 im IBIS Styles Hotel in Bolesławiec, Plac Popiełuszki 2, statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die im Projekt entwickelten Analysen präsentiert und eine Experten-Podiumsdiskussion über die Herausforderungen im niederschlesisch-sächsischen Grenzgebiet durchgeführt.

Anmeldefrist läuft am 19. September 2022 ab! Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.


PROGRAMM:  TransGredio Abchlusskonferenz 26.09.2022 Programm (pdf) 518.0 KB

ANMELDEFORMULAR: http://sonda.dolnyslask.pl/index.php/691358?lang=de