Workshop mit der sächsischen Kontrollinstanz - SAB

Am 30. August veranstaltete die sächsische Kontrollinstanz (SAB - Sächsische Aufbaubank) ein Workshop für deutsche Begünstigte, deren Projekte während der letzten Calls zur Förderung gewählt wurden. Dort wurden den Anwesenden nützliche Informationen und Tipps zu den Themen Berichterstattung, Vergabewesen, Bedienung des SL2014-Systems sowie Handlung von Projektänderungen mitgeteilt.

Die Materialien aus dem Workshop finden Sie im Reiter https://de.plsn.eu/18