Aufrufverfahren

Galerie

Zurück

Kultur ohne Grenzen

Renovierung des Amphitheaters im Stadtpark in Bolesławiec und der Freilichtbühne "Weinau" in Zittau

 

Das präsentierte Projekt war eine Antwort auf die auf dem Gebiet der Gemeinden Bolesławiec und Zittau festgestellten Probleme. Gemeint werden hier die sanierungsbedürftigen wichtige Kulturobjekte und der Mangel an Objekten, die an die Veranstaltung von größeren Kulturvorhaben angepasst wären. Im Rahmen des Projektes wurde Amphitheater und die Bühne in Bolesławiec sowie Amphitheater in Zittau umgebaut. Die gemeinsamen Veranstaltungen waren ein guter Anlass für Treffen der Jugendlichen und Einwohner von beiden Seiten der Grenze. Folgende Events fanden statt:

  • die polnisch-deutschen Gesangworkshops
  • Konzerte „Stimmen der Städte"
  • Der internationale photographische Wettbewerb „Zwei Städte-kreative Photographie"
  • Musik-Workshops für Jugend
  • Präsentation des traditionellen Handwerks der Region: Keramik und Gewebe
  • Film-Workshops „Junge Augen für Nachbarn"

 

Projekttitel: Kultur ohne Grenzen - Renovierung des Amphitheaters im Stadtpark in Boleslawiec, sowie der Freilichtbühne "Weinau" in Zittau

Lead Partner: Gmina Miejska Bolesławiec

Projektpartner: Große Kreisstadt Zittau

Zeitraum: 07. Juli 2016 – 31. März 2019

EFRE-Förderung: 986 592,67 €

 

Weitere Informationen zum Projekt:

https://www.saechsische.de/weinau-freilichtbuehne-wird-saniert-3779185.html

https://zittau.de/pl/node/59379

 

obrazek  obrazek  obrazek



Mehr zum Programm