Aufrufverfahren

Galerie

Zurück

TRAILS - mobile Innovationslabore

LEUCHTTURMPROJEKT

 

Was bedeutet TRAILS? TRAILS – Travelling Innovation Labs and Services – sind mobile Innovationslabore und -services zum Aufbau von Innovationskapazität im sächsisch­-polnischen Grenzraum und ist gefördert durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung der Europäischen Union durch das EU Kooperationsprogramm INTERREG Polen-Sachsen 2014 – 2020 als Leuchtturmprojekt gefördert. Das Konzept von TRAILS - ist in seiner Form bisher einzigartig und wurde vom WISSENSARCHITEKTUR – Laboratory of Knowledge Architecture der TU Dresden entwickelt und wird zusammen mit dem Institut für Geistes- und Sozialwissenschaften der TU Wroclaw und dem Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien als Projektpartner umgesetzt.

TRAILS war ein völlig neues Ausbildungs‐ u. Dienstleistungsformat, das Innovations‐ u. Gründertraining mobil abnbieten konnte und darüber hinaus Pilotcharakter hatte, da es Bildungseinrichtungen und lokale Arbeitgeber grenzübergreifend verbindete. Aufbauend auf so genannten “Startup Weekends”, mit dem u.a. Google weltweit:
a) Innovationen und Gründerideen initiierte und zu erfolgreichen Geschäftsmodellen ausgebaut wurde,
b) seinen Mitarbeiternachwuchs sicherte.

Die Innovation von TRAILS besteht darin, dass man solche Formate zur Stärkung der lokalen und regionalen Entwicklung nutzen und so einen bottom‐up Ansatz für nachhaltige, dynamische Regionalentwicklung im Fördergebiet initiieren kann.

In der konkreten Umsetzung wurde dafür ein neuartiges Fahrlabor konzipiert, dass in Container‐Modulen alle notwendigen Funktionen, Räume und Equipment bereitstellt. Es konnte einfach zu einer Vielzahl von Bildungseinrichtungen und Unternehmen im Grenzgebiet bewegt und ad hoc vor Ort als lokales „Innovationszentrum” aktiviert werden.

TRAILS-Hauptergebnis:

  • 2088 Teilhehmer
  • 127 Innovationsveranstaltungen an Schulen u. KMU
  • 32 Standorten in sächsisch-polnischen Programmgebiet
  • Fortsezung als TRAILS+ ... aber darüber in paar Tagen später smiley

 

Projekttitel: Mobile Innovationslabore und –services zum Aufbau von Innovationskapazität im sächsisch-polnischen Grenzraum (TRAILS)

Lead Partner: Technische Universität Dresden

Projektpartner: Wojewodschaft Niederschlesien (Urząd Marszałkowski Województwa Dolnośląskiego), Politechnika Wrocławska

Projektzeitraum: 1. August 2016 - 31. Juli 2018

EFRE-Förderung: 1 145 619,64 €

 

Ausführliche Informationen über TRAILS-Projekt:

www.trailsproject.eu

www.facebook.com/trailsproject

 

 

obrazek obrazek obrazek obrazek obrazek

 


Mehr zum Programm